Fundstück: Velo Sock, die Socke fürs Fahrrad

Fahrradfahren ist eigentlich eine tolle Freizeitbeschäftigung. Aber es bleibt immer die Frage, was man mit dem Rad macht, wenn man es nicht nutzt. Nicht jeder hat eine Garage oder einen abschließbaren Abstellraum, aber gerade teuere Räder will man auch nicht öffentlich rumstehen lassen.

Manch einer nimmt da das Rad lieber mit in die Wohnung. Wenn nur der Dreck und die Reifenspuren nicht wären! Velo Sock schaffen Abhilfe: Einfach das Rad “eintüten” und schon kann man es gefahrlos in der Wohnung aufbewahren, ohne Spuren zu hinterlassen.

Die “Socken” sind in verschiedenen Designs erhältlich und sie passen auf die allermeisten Fahrräder. Gibt es übrigens auch bei Amazon. Und Velo Sock liefert auch selbst z.B. nach Deutschland und Österreich.

(via Tech Insider)