Fundstück: Wie ordentlich sind wir wirklich? (Shpock)

Bei Shpock habe ich folgende Grafik gefunden, die zum Nachdenken anregt:

 

Wie sieht es bei dir aus? Findest du dich in den Daten wieder?

Ach ja: Shpock steht für „SHop in your POCKet“  und ist eine Flohmarkt-App für schöne Dinge in deiner Nähe. Gibt es für iOS und Android. Von Vintage-Fahrrädern über Fashion-Schätze, nicht länger genutzte Tablets & Handys bis hin zu ausgefallenen Secondhand-Möbeln – bei Shpock ist für jeden Geschmack etwas dabei. Oder man nutzt Shpock eben dazu, nicht mehr benötigte Sachen loszuwerden und die Schränke wieder leer zu bekommen.

Hat dir der Beitrag gefallen?
Wenn du meinen Newsletter abonnierst, erhältst du regelmäßig neue Tipps für deine eigene Dinge- und Task-Diät:

Ich stimme gemäß DSGVO der Übertragung meiner Anmeldedaten an MailChimp.com zur Newsletter-Verwaltung zu.